MONTAGE UND ENDBEARBEITUNG – NACH WUNSCH

PRODUKTSPEZIFISCHE WEITERVERARBEITUNG

Neben der Herstellung unserer Formteile auf den Spritzgussmaschinen gibt es verschiedene Wege der Weiterverarbeitung – ganz nach Kundenwunsch und unserer Empfehlung.

Wir bieten die Montage von einzelnen Bauteilen zu einer Baugruppe an. So bestücken wir beispielweise Gummiformteile mit Kunststoff-Clips, Flocktapes oder doppelseitigen Klebebändern, damit die Baugruppen sicher und schnell in der Kundenanwendung verbaut werden können. Wenn extrudierte Profile für das Anspritzen von Formteilen involviert sind, sind häufig spezielle Beschnitte an den Profilen notwendig. Diese Beschnitte übernehmen wir gerne für Sie und bieten Ihnen produktabhängige Stanzeinrichtungen hierfür an.

Folgende Arbeiten rund um den Spritzprozess führen wir gerne für Sie aus:
  • Stanzen und Sägen von Profilen auf Maß
  • Spezielle Beschnitte an Profilen oder Formteilen
  • Kyrogene Entgratung von Formteilen
  • Nachbearbeitung bzw. Entgratung durch Gasbrenner
  • Aufbringen von Primer und anderen Haftvermittlern auf Formteile
  • Montagearbeiten, z.B. Kunststoff-Clips an Dichtungen anbringen
  • Klebebänder oder Flocktapes auf Dichtungen anbringen